bild
Zur Unterstützung unseres Teams für die Influenza-Diagnostik in der Winterperiode (befristet bis 31. März 2018) suchen wir per sofort eine/n
BMA, Laborant/in oder MPAstern
stern Das UniversitätsSpital Zürich ist eines der führenden Spitäler in der Schweiz. Die Kombination von Versorgung, Forschung und Lehre erlaubt es, den Wissensvorsprung für alle Menschen nutzbar zu machen. Unsere über 8000 Mitarbeitenden begegnen jährlich mehr als 35 000 stationären und 134 000 ambulanten Patientinnen und Patienten mit Wertschätzung und Menschlichkeit. Bei uns finden Sie ein inspirierendes Umfeld für Ihr Wissen und Können.
Ihre Hauptaufgaben
  • Bestimmung von Influenza A+B und RSV in Patientenproben auf einem GeneXpert-Automaten
  • Zusätzliche Routinearbeiten im Labor
Ihr Profil
  • Abgeschlossene Ausbildung als BMA, Laborant/in oder MPA
  • Erfahrung mit den Tätigkeiten in einem medizinischen Labor
Unser Angebot
Neben Ihrem Aufgabenbereich bekommen Sie einen Einblick in verschiedene Bereiche eines akkreditierten, zukunftsorientierten Laborbetriebes. Es erwarten Sie attraktive Anstellungsbedingungen in einem universitären Umfeld und ein motiviertes, engagiertes Team sowie geregelte Arbeitszeiten. Bei beidseitigem Interesse besteht die Möglichkeit, die befristete Anstellung in Folgejahren für die Influenza-Diagnostik zu wiederholen.
Weitere Auskünfte
Für weitere Auskünfte steht Ihnen Frau Beata Jaworek, Leitende Biomedizinische Analytikerin, unter beata.jaworek@usz.ch gerne zur Verfügung.
Ihre Bewerbung
Fühlen Sie sich angesprochen? Dann freut sich Herr Ralph Weller, HRM Recruiting, auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen über unser eRecruiting-Tool.
logo
Drucken email
www.usz.ch/karriere
bild
Zur Unterstützung unseres Teams für die Influenza-Diagnostik in der Winterperiode (befristet bis 31. März 2018) suchen wir per sofort eine/n
BMA, Laborant/in oder MPAstern
stern Das UniversitätsSpital Zürich ist eines der führenden Spitäler in der Schweiz. Die Kombination von Versorgung, Forschung und Lehre erlaubt es, den Wissensvorsprung für alle Menschen nutzbar zu machen. Unsere über 8000 Mitarbeitenden begegnen jährlich mehr als 35 000 stationären und 134 000 ambulanten Patientinnen und Patienten mit Wertschätzung und Menschlichkeit. Bei uns finden Sie ein inspirierendes Umfeld für Ihr Wissen und Können.
  • Bestimmung von Influenza A+B und RSV in Patientenproben auf einem GeneXpert-Automaten
  • Zusätzliche Routinearbeiten im Labor
  • Abgeschlossene Ausbildung als BMA, Laborant/in oder MPA
  • Erfahrung mit den Tätigkeiten in einem medizinischen Labor
Neben Ihrem Aufgabenbereich bekommen Sie einen Einblick in verschiedene Bereiche eines akkreditierten, zukunftsorientierten Laborbetriebes. Es erwarten Sie attraktive Anstellungsbedingungen in einem universitären Umfeld und ein motiviertes, engagiertes Team sowie geregelte Arbeitszeiten. Bei beidseitigem Interesse besteht die Möglichkeit, die befristete Anstellung in Folgejahren für die Influenza-Diagnostik zu wiederholen.
Für weitere Auskünfte steht Ihnen Frau Beata Jaworek, Leitende Biomedizinische Analytikerin, unter beata.jaworek@usz.ch gerne zur Verfügung.
Fühlen Sie sich angesprochen? Dann freut sich Herr Ralph Weller, HRM Recruiting, auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen über unser eRecruiting-Tool.
logo www.usz.ch/karriere