Info

BIOFLOAT von faCellitate - Coatings für perfekte Spheroide


Chemovator GmbH
Industriestraße 35
68169 Mannheim

www.facellitate.com



Kugelförmige 3D-Zellsphäroide werden zunehmend zum Modell der Wahl für die Arzneimittelforschung, toxikologische Studien, Stammzell- und Krebsforschung und andere Krankheitsmodelle. Der Schlüssel ist, die Zellen in einer Umgebung zu kultivieren, welche die Bildung von 3D-Sphäroiden fördert und ihre natürliche Umgebung im Organismus nachahmt, wodurch ein biologisch korrekteres Modellsystem entsteht.

Genau das leistet BIOFLOAT von faCellitate. Es sorgt für eine zuverlässige, gleichmäßige Sphäroidbildung selbst bei Zellarten, die für die 3D-Kultur nur schwer zugänglich sind. Dadurch sind die Ergebnisse besser reproduzierbar, für die Humanbiologie von höherer Relevanz und Risiken beim Übergang von der präklinischen zur klinischen Forschung werden verringert.

Außerdem gelten Ergebnisse aus 3D-Zellexperimenten als physiologisch repräsentativ für den Menschen und sind zum Teil sogar relevanter als Experimente aus Tierversuchen. Das Ziel von faCellitate ist daher die Anzahl der für Arzneimittelforschung erforderlichen Tierversuche zu reduzieren und gleichzeitig Zeit und Kosten zu sparen.

BIOFLOAT 96 well plate:

Die BIOFLOAT 96 well Platte eignet sich hervorragend zur verlässlichen und schnellen Erzeugung runder 3D Spheroide. Die BIOFLOAT Beschichtung ist mechanisch sehr stabil und kratzresistent. Die BIOFLOAT 96 well plate liefert daher einen wichtigen Beitrag sowohl im industriellen Hochdurchsatz-Screenings als auch in der Grundlagenforschung.

BIOFLOAT FLEX coating solution:

Mit der BIOFLOAT FLEX coating solution lässt sich jede gängige Labware aus Kunststoff oder Glas innerhalb weniger Sekunden selbst mit den einzigartigen BIOFLOAT Polymeren beschichten. Nach wenigen Minuten Trocknungszeit ist der beschichtete Laborartikel zellabweisend und sogar proteinabweisend. Die so beschichteten Artikel können direkt benutzt oder gelagert werden.

Vorteile im Überblick:
  • Chemisch definiert mit konstant hoher Qualität
  • Ohne Bestandteile tierischen Ursprungs (Xeno-free)
  • Proteinabweisend und zellabweisend
  • Schnelle Spheroidbildung
  • Reproduzierbar an verschiedensten Zelltypen inkl. Primärzellen und Stammzellen
  • Einheitlich runde Zellspheroide ohne störende Satellitenbildung

Über faCellitate

faCellitate ist ein Venture Team der Chemovator GmbH. Es entstand 2018 aus einem interdisziplinären Forschungsprojekt der BASF, unter Beteiligung von Chemikern und Biologen mit langjähriger Erfahrung im Material Design. Die daraus resultierenden Produktideen werden im Chemovator, dem internen Geschäftsinkubator der BASF zur Marktreife weiterentwickelt. Spezialisiert ist faCellitate auf die Entwicklung polymerer Oberflächenbeschichtungen für Verbrauchsmaterialien, mit deren Hilfe synthetische, biologisch relevante gewebeähnliche Umgebungen für Zelluntersuchungen geschaffen werden können. Zum Einsatz kommen die Produkte in Bereichen der biomedizinischen Forschung wie Krebs- und Stammzellforschung, in der frühen Phase der Arzneimittelforschung und toxikologischen Studien mit dem Ziel, Effizienz und Vorhersagbarkeit präklinischer Zellmodelle zu verfeinern. Im Mai 2020 brachte das Team mit BIOFLOAT seine erste Produktlinie auf den Markt, die eine fortschrittliche zellinerte Oberflächenbeschichtung für 3D-Kulturen mit überlegener Zuverlässigkeit und Konsistenz bietet. Weitere Produkte, die auf der intelligenten Polymerplattform aufbauen, befinden sich in der Entwicklung.



Link zu BIOFLOAT 96 well plate


Link zu BIOFLOAT FLEX coating solution



© Chemovator GmbH
Letzte Änderungen: 30.07.2020


Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie unsere Website benutzen, stimmen Sie damit unserer Nutzung von Cookies zu. Zur ausführlichen Datenschutzinformation