Info
Editorial Top

Zielgenaueres Schneiden

Der Einbau „verbrückter" Nukleinsäuren an ausgewählten Positionen der crRNA erhöht die Spezifität der Cas9-Endonuklease beim CRISPR-Cas9 Genom-Editing und vermindert unerwünschte Off-Target-Effekte. ...


mehr

ePaper

ePaper

Stellenmarkt

Freiburg:
Technical Assistant (BTA/CTA/MTA)...

Greifswald:
Nine positions as PhD student (m/f)...

Heidelberg:
Medizinisch-Technische Assistenz (m/w)...

mehr Jobs ...

Methoden & mehr

Hier finden Sie Beiträge zu:
Methoden, Tipps & Tricks, Produktübersichten, Whitepaper, Produktinformationen, Fortbildungen/Kurse und
Kataloge / Broschüren.

mehr

Neu in Methoden & mehr

Rekombinante RuBisCo

Forscher versuchten bisher vergebens die Ribulose-1,5-bisphosphat-Carboxylase (RuBisCo) von Pflanzen in E. coli zu exprimieren. Der Gruppe von Manajit Hayer-Hartl ist dieses Kunststück jetzt gelungen.

mehr

Neu in Stichwort des Monats

Virus-Stempeln

Schon seit den achtziger Jahren werden virale Vektoren als Genfähren eingesetzt, um fremdes Genmaterial in Zellen einzuschleusen. Insbesondere in den Neurowissenschaften wird es allerdings immer wichtiger, gezielt das Genom spezifischer Zellen verändern zu können

mehr

Neu in Fördergelder & Career

VolkswagenStiftung

Mit knapp 150 Millionen Euro Fördervolumen pro Jahr hat sich die VolkswagenStiftung zu einer der renommiertesten Stiftungen Europas gemausert.

mehr

Neu in Rankings

Humangenetik

Humangenetik ist nichts für Einzelkämpfer. Vielmehr dominieren Konsortien und Gemeinschaftsprojekte die Liste der meistzitierten Artikel. Im deutschsprachigen Raum arbeiten die meisten vielzitierten Humangenetiker in München, Heidelberg und Berlin.

mehr

Neu in Produktübersichten

Wasserbäder & Schüttelwasserbäder

Wasserbäder sind einfache Geräte, die jedoch in keinem Labor fehlen dürfen. Zwei polnische Umweltforscher haben sogar ein portables Wasserbad entwickelt.

mehr

Neu in Tricks

Flexible siRNA-Zustellung

Eine clevere Versende-Plattform für siRNAs könnte neuen Schwung in die RNAi-Therapie bringen. Zu Beginn des neuen Milleniums war die Hoffnung groß, dass man die wenige Jahre zuvor entdeckte RNA-Interferenz (RNAi) für die Bekämpfung von Krankheiten einsetzen könnte.

mehr

TWEETS von @Lab_Journal

Klicken Sie hier für die Tweets.

Wo ist das Widget?
Aktuell haben wir das Twitter Widget von dieser Seite genommen, weil schon die einfache Einbindung dieser Funktion ganz ohne Klick eine ganze Reihe Ihrer Daten an Twitter übermittelt.

Diese Seite teilen:

facebook Laborjournal
auf Facebook
Kolumnen
Editorial

Im PCR-Raum funktioniert das Licht nicht mehr. Unsere (andere) TA bittet inständig um Erleuchtung. ... mehr

Editorial

“Kaum entdeckt, schon ausgerottet.” Das gilt nicht nur für seltene Arten, sondern auch für diverse Laborutensilien, meint unsere (andere) TA. mehr

Editorial

Digitale Laborbücher sind auf einem unaufhaltsamen Vormarsch. Gibt es irgendwas, das sie nicht können? ... mehr

Editorial

In ihrer fünfzigsten Kolumne für Labor­journal erinnert sich unsere (andere) TA, wie und warum sie damals überhaupt zum Schreiben von Labor-Kolumnen kam... mehr

Editorial

Wenn Ergebnisse eklatant dagegen sprechen, verabschiedet sich der echte Wissenschaftler sogar von seiner liebsten Theorie. Der Pseudowissenschaftler niemals. mehr

Editorial

Man kriegt es nicht aus den Köpfen: Immer noch bewerten Bioforscher die Paper-Beiträge ihrer Kollegen vornehmlich anhand der reinen Autorenposition. mehr

Methoden
Editorial

Der Wirkstofftransport mithilfe extrazellulärer Vesikel steckt noch in den Kinderschuhen. Ein 2012 entdecktes Vesikel-System könnte ihm jedoch zum Durchbruch verhelfen. mehr

Editorial

Die Dekoration von DNA mithilfe von DNA-Methyltransferasen erfolgte bisher in einem umständlichen Prozess. Forscher machten daraus eine simple Ein-Topf-Reaktion. mehr

Editorial

Programme zum Ribosomen-Profiling messen die Zahl der Translationen an den Ribosomen. Viele solcher Ereignisse gingen ihnen jedoch durch die Lappen – bis jetzt. mehr

Editorial

Anreicherungen von Mikroplastik in Böden, Ozeanen und Organismen ist ein globales Problem. Hoffnung ruht auf dem Bakterium Ideonella sakaiensis. mehr

Editorial

Die Cas9-Nuklease von Campylobacter jejuni bindet zielgerichtet an mRNAs und zerschneidet sie. mehr

Editorial

Bei der Umwandlung von Luciferin durch die Leuchtkäfer-Luciferase entsteht eine ziemlich schwache Biolumineszenz. Forschern ist es gelungen, sie zu erhöhen. mehr

Biobiz
Editorial

Die Gewinner des Leibniz-Gründerpreises 2018 heißen Tubulis Technologies. Ihre Tub-tag-Methode soll das Neben­wirkungs­problem bei Chemotherapien lösen. mehr

Editorial

Das Krebsmedikament Carmustin wird immer teurer, weil der weltweit einzige Hersteller den Preis bestimmt. Onkologen in Deutschland sind besorgt. mehr

Editorial

Ein Wirkstoff-Kandidat des Biotech-Unternehmens InflaRx soll mit völlig neuem Wirkprinzip entzündliche Hauterkrankungen stoppen. Phase IIb beginnt... mehr

Editorial

Rede und Antwort stehen Marketingchef Wolfgang Kintzel und Markus Zumbansen, technischer Leiter und damit zuständig für Forschung und Entwicklung. mehr

Editorial

Eine US-Firma entwickelt eine “spektakuläre” Technologie gegen Hirntumore. Deutsche Neurologen sind skeptisch. ... mehr

Editorial

Rede und Antwort steht Andreas Benesic, Geschäftsführer und Mitgründer des Startups, das mit den namengebenden Zellen Medikamententoxizität testet. mehr

Spass
Editorial

Hier kommt "Superdoc", der Labormethoden-Troubleshooter. Einst in Lab Times unterwegs, jetzt hier. Heute: ULTRAFAST COOMASSIE STAINING... mehr

Editorial

Für die Forscher des Instituts für Ovo-Transgenik ist Ostern immer ein ganz besonderes Fest… mehr

Editorial

Hier kommt "Superdoc", der Labormethoden-Troubleshooter. Für Laborjournal haben wir unseren einstigen Lab Times -Helden wieder reanimiert. Heute: THE LEAKING GEL... mehr

Editorial

Seit zwanzig Jahren schenkt uns Forscher Ernst seine Labor-Anekdoten. Zum Jubiläum könnt jetzt Ihr unserem "ewigen Postdoc" eine Geschichte schenken... mehr

Editorial

Seit 20 Jahren zeichnet Chris Schlag die "Lab Files" für Laborjournal. Ein Highlight aus dem Jahr 2004: KREATIONISTEN-ALARM ! ... mehr

Natürlich können Sie auch frühere Editorials aus diesem Jahr und aus den vorherigen Jahren aufrufen:

Diese Website benutzt Cookies. Wenn SIe unsere Website benutzen, stimmen SIe damit unserer Nutzung von Cookies zu. Zur ausführlichen Datenschutzinformation