Info
Editorial Top

Chemisch definierter Lungen-Dummie

Mit Lungenorganoiden lässt sich die Immun­antwort auf eine SARS-CoV-2-Infektion analy­sieren. Exakt definierte Kultur­medien sind dabei essentiell. ...


mehr



ePaper
Info
Info
Info
Kolumnen
Editorial

Wer etablierte Konzepte widerlegt, muss bisweilen sehr lange auf positive Resonanz warten. Bei unserem Gesuchten war es nicht ganz so schlimm. ... mehr

Editorial

Siddhartha Mukherjee verknüpft in seinem Buch zwei Biografien miteinander: die seiner Familie und die „des Gens“. Spannend und informativ. ... mehr

Editorial

... lange lebe der Peer Review! Für eine echte Reform des Peer-Review-Prozesses müssen wir Wissen­schaftler auch bei uns selbst Dinge verändern. ... mehr

Editorial

Bieten interdisziplinäre Teams den Königsweg zu wissenschaftlichen Pioniertaten? Oder braucht es doch eher „antedisziplinäre“ Köpfe? ... mehr

Editorial

Das Buch „Blueprint“ gibt spannende Ein­blicke in die Entwick­lung der menschlichen Zivili­sation und hilft, sich und die Umwelt besser zu verstehen. ... mehr

Editorial

Aus unserer Reihe „Anekdoten aus dem Forscherleben“: Wie ein Jung-Editor einmal zum Frisieren des Journal-Impact-Faktors aufgefordert wurde ... mehr

Methoden
Editorial

Bei der Nanoporen-Sequen­zierung ist viel Finger­spitzengefühl beim Pipettieren gefragt. Einfacher geht es mit dem DIY-Pipettier­automaten SNAILS. ... mehr

Editorial

An SARS-CoV-2-Antigen­tests wird derzeit eifrig gearbeitet. Forscher testeten einen solchen, der das virale Nucleo­capsid-Protein in Serum nachweist. ... mehr

Editorial

Kommerzielle, höchst­auflösende Mikroskope sind sündhaft teuer. Ein DIY-Nano­skop aus dem 3D-Drucker gibt es schon für deutlich unter 1.000 Euro. ... mehr

Editorial

Die britische Regierung setzt zur Bewältigung der SARS-CoV-2-Pandemie auf den qRT-PCR-basierten CovidNudge-Test. Was kann die Maschine? ... mehr

Editorial

Mit dem Disaccharid Trehalose lässt sich die PCR schon wirkungs­voll verstärken. Noch besser und schneller geht‘s mit Sukrose. ... mehr

Editorial

In Plasmid-Minipreps wird meist RNase A eingesetzt, um störende RNA zu entfernen. Das kann man sich auch schenken. ... mehr

Biobiz
Editorial

Die Zellkultur-optimierten Mikroskopie-Kammern der Life-Science-Firma ibidi sorgen für Durchblick – und inter­natio­nale Namens­verwirrung. ... mehr

Editorial

Speisefisch ist oft mit Schwer­metallen, Antibiotika und Mikro­plastik belastet. Legendary Vish biodruckt eine gesündere und nach­haltigere Alternative. ... mehr

Editorial

Wenn Firmen und Forscher zusammen­arbeiten, klappt die Produkt­entwicklung (manchmal) im Handumdrehen. Ein Blick nach Thüringen. ... mehr

Editorial

Beim Biomed X Institute hat man den Spieß umgedreht. Man fragt Phar­ma­fir­men direkt nach ihren Problemen – und löst sie. Auf ganz eigene Art. ... mehr

Editorial

Evologic Technologies setzt auf Symbiose. Die Wiener Firma produziert Mykor­rhiza­pilze, die sich über das Saatgut aufs Feld bringen lassen. ... mehr

Editorial

Wie viele der in den vergan­genen Jahren gegründeten Biotech-Start-ups sind überhaupt noch aktiv? Wir haben mal nachgeforscht. ... mehr

Spass
Editorial

Für die Forscher des Hax-Blank-Instituts für Ovologie ist Ostern natürlich immer ein ganz besonderes Fest... ... mehr

Editorial

Nur sehr selten zeigt er sich öffent­lich. Dennoch konnten Forscher nun chrono­biolo­gische und dermato­logische Studien am Weihnachts­mann durchführen. ... mehr

Editorial

... war unser erster seitenfüllender Comic aus dem Jahr 1994. Noch ohne eigene Zeichner mussten wir uns damals bei Clipart bedienen. ... mehr

Editorial

Professor van der Grundlagen erlebt einen BIG BANG ... mehr

Editorial

LABORATORY TALES. Heute: VIRTUAL DISASTER ... mehr

Natürlich können Sie auch frühere Online Artikel aus diesem Jahr und aus den vorherigen Jahren aufrufen:

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie unsere Website benutzen, stimmen Sie damit unserer Nutzung von Cookies zu. Zur ausführlichen Datenschutzinformation